tchibo:

Nachhaltige Damenmode

Mit ihren zurückhaltenden Farben und schlichten Designs können Sie dank der neuen TCHIBO Damenkollektion, ganz einfach jeden Tag neue Outfits kreieren. Und die sind nicht nur modisch, sondern auch noch nachhaltig. Wieso?

NACHHALTIGE BAUWOLLE

Unsere Produkte sind mit nachhaltiger Baumwolle gekennzeichnet, wenn sie z.B. das Cotton made in Africa-Siegel tragen. Die Initiative unterstützt die Kleinbäuerinnen & Kleinbauern in Subsahara-Afrika durch gezielte Schulungen dabei, Baumwolle effizient und umweltverträglich anzubauen. Oder sie bestehen aus Baumwolle in Umstellung zu Bio-Baumwolle. Dies ist Baumwolle, die sich gerade im Übergang von konventioneller Baumwolle zu Bio-Baumwolle befindet. Der Baumwollanbau erfolgt nach strengen Umweltkriterien – d.h. Farmerinnen und Farmer verzichten auf synthetische Pflanzenschutz- und Düngemittel. Erst nach 3 Jahren ist es möglich, diese als Bio-Baumwolle verkaufen. Um sie in dieser Zeit zu unterstützen, den ökologischen Anbau von Baumwolle zu fördern und somit Mensch und Umwelt zu schützen, setzen wir bewusst neben Bio-Baumwolle auch Baumwolle in Umstellung zu Bio-Baumwolle ein.

Verkaufsstart: 24.01.2023